Labels

Advent (1) Adventskalender (1) Asien (2) Ausstellung (1) Basteln (10) Beeren (8) Blätter (5) blau (9) Blog-Geburtstag (3) Blumen (65) Blumenschere (4) Buch (8) Cookies (1) Coverversion (6) Deko (41) Dekotipps (7) DIY (9) Empfehlungen (2) Erinnerungen (3) Essen (18) festlich (15) Film (6) Filmtipps (7) Foto (104) Frau (8) free (6) Freude (22) Frieden (2) Frühling (21) Frühstück (1) Geburtstagskarte (1) gelb (8) Geschenk (16) Geschenkanhänger (4) Geschenktipps (14) Geschenkverpackung (4) Gewinner (1) Giveaway (2) Glück (6) Gold (9) Graustufen (1) Grillen (1) Gruß (4) Grußkarte (8) handgemacht (12) handmade (11) Herbst (3) Herz (2) Himmel (3) Hoffnung (2) Holz (2) Hortensien (1) Japan (2) Kalligraphie (5) Kirschblüten (1) Kontakt (1) kostenlos (6) Leckeres (17) Lesenswertes (8) Liebe (14) Lieblingsmensch (1) lila (6) Make-up (2) masking tape (4) Melissa Bon (1) Mode (3) München (1) Musik (22) Musiktipps (24) Mut (1) Orchidee (1) Origami (1) Osterkarte (1) Ostern (7) Papeterie (6) Party (5) Pastell (8) Persönliches (21) Plätzchen (1) Pralinen (1) Printable (6) Rezension (3) Rezept (13) Rituale (2) Romantik (3) rosa (38) Rosen (12) rot (8) Schmuck (3) schwarz (7) Sehnsucht (3) Shelfie (8) Sommer (13) Sonne (6) Spargel (1) Spaziergang (2) Stempel (2) Stil (1) Tischdeko (5) Top 5 (2) Torte (4) Über mich (2) unterwegs (5) Vase (21) Verlosung (3) Waffeln (1) washi tape (4) Weihnachten (9) Weihnachtskarte (2) weiß (19) What's in my bag (1) Willkommen (1) Windlicht (3) Winter (6) Wünsche (5) Wunschzettel (2) Zeichnung (10) Zeitschrift (2) Zitat (18)

Wednesday, July 1, 2015

Beeren aus dem Garten




In unserem Gärtchen gedeihen nicht so viele Beeren wie bei Jutta, dennoch war meine Freude groß, die kleinen roten Punkte zu entdecken, beobachten, pflücken, schmecken und in jeder Hinsicht zu genießen.



Erdbeeren mag ich sehr. Konkurrenz machen ihnen nur Brombeeren. Die wir leider nicht haben. Also sind die Erdbeeren mein Favorit.



Ich mag sie mit Zucker, mit Schlagsahne, in einer Torte, Tarte oder pur. Nur von der Erdbeermarmelade bin ich kein Fan.



Meine Mutter bevorzugt Himbeeren. Am besten mit Milch. Als Frühstück.



Himbeeren gibt es in unserem Gärtchen jede Menge. Zum Glück.



Welche Beeren mögt Ihr am meisten? Habt Ihr welche Tipps für die Zubereitung?

Liebe Grüße und einen schönen Abend noch!

Eure Annie

P.S. Macht mit beim "Mittwochs mag ich" bei Frollein Pfau!


No comments:

Post a Comment