Labels

Advent (1) Adventskalender (1) Asien (2) Ausstellung (1) Basteln (10) Beeren (8) Blätter (5) blau (9) Blog-Geburtstag (3) Blumen (65) Blumenschere (4) Buch (8) Cookies (1) Coverversion (6) Deko (41) Dekotipps (7) DIY (9) Empfehlungen (2) Erinnerungen (3) Essen (18) festlich (15) Film (6) Filmtipps (7) Foto (104) Frau (8) free (6) Freude (22) Frieden (2) Frühling (21) Frühstück (1) Geburtstagskarte (1) gelb (8) Geschenk (16) Geschenkanhänger (4) Geschenktipps (14) Geschenkverpackung (4) Gewinner (1) Giveaway (2) Glück (6) Gold (9) Graustufen (1) Grillen (1) Gruß (4) Grußkarte (8) handgemacht (12) handmade (11) Herbst (3) Herz (2) Himmel (3) Hoffnung (2) Holz (2) Hortensien (1) Japan (2) Kalligraphie (5) Kirschblüten (1) Kontakt (1) kostenlos (6) Leckeres (17) Lesenswertes (8) Liebe (14) Lieblingsmensch (1) lila (6) Make-up (2) masking tape (4) Melissa Bon (1) Mode (3) München (1) Musik (22) Musiktipps (24) Mut (1) Orchidee (1) Origami (1) Osterkarte (1) Ostern (7) Papeterie (6) Party (5) Pastell (8) Persönliches (21) Plätzchen (1) Pralinen (1) Printable (6) Rezension (3) Rezept (13) Rituale (2) Romantik (3) rosa (38) Rosen (12) rot (8) Schmuck (3) schwarz (7) Sehnsucht (3) Shelfie (8) Sommer (13) Sonne (6) Spargel (1) Spaziergang (2) Stempel (2) Stil (1) Tischdeko (5) Top 5 (2) Torte (4) Über mich (2) unterwegs (5) Vase (21) Verlosung (3) Waffeln (1) washi tape (4) Weihnachten (9) Weihnachtskarte (2) weiß (19) What's in my bag (1) Willkommen (1) Windlicht (3) Winter (6) Wünsche (5) Wunschzettel (2) Zeichnung (10) Zeitschrift (2) Zitat (18)

Wednesday, May 20, 2015

Spargel mit Schinken





Julia hat hier gefragt, was unser liebstes Spargelrezept sei. Mein Favorit lautet:

Spargel mit Schinken

Für 4 Personen:
1 kg weißer Spargel
1 kg grüner Spargel
250 g Backschinken (hauchfein geschnitten)
1 EL Salz
1 EL Zucker
2 EL Öl

Den weißen Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden. Von dem grünen Spargel die unteren zwei Drittel schälen und ebenfalls die holzigen Enden abschneiden. In einem Topf 1 l Wasser mit je 1 EL Zucker und Salz zum kochen bringen. Bei kleiner Hitze den weißen Spargel 15-20 Min., den grünen 8-10 Min. köcheln. Herausnehmen, abtropfen und abkühlen lassen. Je 3-4 Stangen mit Schinken umwickeln. In 2 EL heißem Öl rundum braten. Und fertig ist der leckere Spargel!

Passt dazu: Salzkartoffeln, Hähnchen Kräutermedaillons, Spiegeleier.

Guten Appetit!



Eine leckere Woche wünsche ich Euch!

Eure Annie

P.S. Macht mit beim "Mittwochs mag ich" bei Frollein Pfau und bei "I love Spargel" bei DekOreenBerlin!


3 comments:

  1. Oh Annie...
    Das ist ja ein Granaten-Rezept!!!
    So simpel, so gut!!!
    Ich liebe liebe liebe Schinken, besonders, wenn er auch noch gebraten wird!
    DAS.MUSS.GUT.SCHMECKEN!
    Und das werde ich auch schamlos nachkochen...
    Super toll und danke für die "Erwähnung"... ;)

    Liebste Grüße
    Julia

    ReplyDelete
  2. Herzlich willkommen, Julia!
    Ja, das Rezept ist sehr einfach und es lohnt sich wirklich. Ich werde auch deinen Flammkuchen definitiv ausprobieren!
    Liebe Grüße und fühl Dich wie zu Hause ;-)
    Annie

    ReplyDelete
  3. Mhhhh yummi! Spargel mit Schinken gibt es bei uns auch ganz oft! Richtig lecker!

    Liebe Grüße
    Dörthe

    PS: Ich mache gerade eine Linkparty rund ums Grillen. Hast du Lust mit einem Grillrezept (Fleisch, Beilage, Nachtisch...) mitzumachen?

    http://www.arstextura.de/2015/05/die-perfekte-grillparty.html

    ReplyDelete